Pumpilauf 2016


 

Prominente Teilnehmerinnen und Teilnehmer laufen für eine wohltätige, kulturelle oder sportliche Institution oder einen Verein ihrer Wahl aus Chur oder der näheren Umgebung und sammeln einen möglichst hohen Betrag an Spendengeldern.

Viele Spender unterstützen die Läufer und damit die Institutionen mit Beiträgen von mind. Fr. 0.50 pro gelaufene 100 Meter.

Der 9. Churer Pumpilauf findet am Samstag, 29. Oktober 2016 auf dem Arcas in Chur statt.


Der Pumpilauf - mit seinem Einlaufen als Spektakel, mit funktionell bis originell gekleideten und hochmotivierten Läuferinnen und Läufern, mit besonderen Einlagen und scharenweise Zuschauer auf dem Arcas und an der Strecke: Der Churer Pumpilauf hat sich seit seiner Erstauflage 1979 zu einem weitherum beachteten Anlass entwickelt.

Das damals aus den USA übernommene, einfache Grundkonzept wurde nie geändert und bewährte sich. Das "System" des Sponsorenlaufes wurde in der Schweiz und im Ausland oft kopiert. Läufe kamen und gingen, das Churer Original bleibt!

Der alle fünf Jahre stattfindende Pumpilauf erfreut sich grosser Beliebtheit und zählt zu den Höhepunkten im Churer Veranstaltungskalender des laufenden Jahres.


Pümplilauf

Vor dem grossen Sponsorenlauf können sich Kinder und Jugendliche in Szene setzen. Beim „Pümplilauf“ absolvieren 7- bis 15-Jährige dieselbe Strecke wie später die Grossen. Auf den 780 Metern sind Durchhaltewillen gefragt, belohnt werden die Teilnehmer mit einem kleinen Geschenk – nach dem Motto „jedas Pümpli kriagt as Präsentli“. Die Teilnahme ist gratis.

 
 

 

Laufstrecke:

Bild vergrössern

Medienpartner:

Bündner Tagblatt, Medienpartner Pumpilauf Chur

Sponsoren: