image15
Home > Home > Behindertensport > Turniere

Turniere

Turnierbericht Wohlen

Am 23. November fand das Unihockeyturnier in Wohlen statt.

Als Vorbereitung auf die National Winter Games Villars vom Januar 2020 spielte unser Team 1 erstmals in der höchsten Spielklasse. Mit Teams aus den Kantonen Waadt, Basel, Zürich, Aargau und Graubünden war diese B-Kategorie sehr spannend, attraktiv und emotional. Die sportliche Ausgangslage für unser Team war neu, wurde doch gegen diese spielerisch und physisch starken Mannschaften vorher noch nie gespielt. 

Mit einer ruhigen Vorbereitung, einer guten Spielanlage und guten Torhütern konnte das Team am morgen mit einem klaren Sieg und einem Remis überzeugen. Nach dem Mittagessen folgte eine knappe Niederlage gegen den späteren Finalgegner. Das vierte Spiel gegen den späteren Turniersieger wurde klar verloren. Das Spiel im kleinen Final war von Spannung nicht zu überbieten. Nach der regulären Spielzeit (3:3) gegen das Team aus dem Zürcherland musste das Penaltyschiessen um den Podestplatz entscheiden. Der Siegtreffer fiel nach sechs Durchgängen zugunsten unserem Team. Der sehr gute und überraschende dritte Platz für unsere Sportler war Tatsache.                

Das Leiterteam, aber auch unser Präsident vom btv chur Behindertensport, der uns an diesem Turniertag begleitet hat, danken den Sportlern für den grossartigen Unihockeysport.